ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Baumanager (m/w/d)

DAS UNTERNEHMEN:

Unser Kunde ist ein erfolgreiches Unternehmen, dessen Experten als Prozesspartner mit umfassenden Branchenkenntnissen die gesamte Wertschöpfungskette ihrer Kunden begleiten. Mit weltweit über 24.000 Mitarbeitern gehört unser Kunde zu den führenden Unternehmen am Markt.

Der Geschäftsbereich Batterieprüfungen ist fachmännischer Partner der Hersteller von Batterien und anderen Energiespeichern und sichert als weltweiter Experte die Qualität der Produkte. Der Einsatzbereich der Batterien erstreckt sich über viele Branchen – von der gesamten Elektromobilität bis hin zu stationären Energiespeichern.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

  • Gesamtheitliche Steuerung von Bauprojekten von der Bedarfsermittlung bis hin zur Fertigstellung in Zusammenarbeit mit den internen Fachabteilungen, einzelnen Standortleitern und der Geschäftsführung (u. a. Erstellung von Kosten- und Terminplanungen, Entscheidungsvorlagen, Statusberichten)
  • Aufbau einer effektiven Projektorganisation zur Umsetzung der Anforderungen, Schaffen von eindeutigen Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten
  • Prüfung, Vergleich und Bewertung der Anforderungen der Nutzer und Aufzeigen von kollektiv nutzbaren Lösungsansätzen unter Berücksichtigung der finanziellen und strategischen Ziele des Unternehmens
  • Definition von Anforderungsprofilen und Pflichtenheften sowie Durchführung von ersten selbstständigen Projektierungen inkl. Kostenkalkulation, zeitlicher Planung der Baukonstruktion und TGA
  • Treffen und Durchsetzen von übergreifenden Projektentscheidungen
  • Schnittstelle zu allen Projektbeteiligten (Nutzern, internen Fachabteilungen, Management sowie externen Fachplanern, Architekten und Behörden)

IHRE QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Projektmanagement Bau, Bauingenieurwesen, Architektur, Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Abwicklung von Bauvorhaben
  • Umfangreiches interdisziplinäres Wissen im Bereich Bau von der Planung bis zur Ausführung mit dem Fokus Hochbau und Technische Gebäudeausrüstung.
  • Erfahrung in der Planung und Realisierung von Testlaboren mit hohem Anteil an Technischer Gebäudeausrüstung wünschenswert
  • Sehr gute HOAI / VOB / AHO-Kenntnisse
  • Fachliche Kenntnisse im Brandschutz, Tragwerk, Versorgungs- und Elektrotechnik wünschenswert
  • Sehr gute Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Eigenverantwortliche, systematische und zielorientierte Arbeitsweise, sowie Organisationsfähigkeit
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20033 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: