ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Diplom-Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Architektur oder Diplom-Bauingenieur (m/w/d)

Bonn macht Karriere. Wir verbinden Geschichte mit Moderne. Eine junge und mit ihren 2.000 Jahren zugleich lebendige Stadt. Die Wiege Beethovens und die Wiege des Grundgesetzes stehen in dieser lebenswerten Studentenstadt, Hauptsitz großer DAX-Konzerne und UN-Standort mit internationalem und multikulturellem Flair. Bonn hat sich gewandelt. Von der Bundeshauptstadt zum Zentrum für Innovation. Es gibt mehr als 1.001 Gründe für Bonn. Die Rheinauen, Musikfestivals auf dem Kunstrasen, das Beethoven-Fest, Universität, Bonn- Marathon, Telekom-Baskets, Haus der Geschichte, Pützchens Markt, Rhein in Flammen, Karneval…Bonn macht Spaß!

Beethoven wird 250 und unser prominentestes Bauvorhaben sucht Sie für das „Projektteam Beethovenhalle“ als

Diplom-Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Architektur

 oder Diplom-Bauingenieur (m/w/d)

Sie sollen aber nicht nur in der Beethovenhalle den Taktstock schwingen, im Anschluss an das Projekt erwarten Sie unsere 531 Liegenschaften und 1.047 Objekte mit zahlreichen weiteren Groß- und Sonderprojekten. Gestalten Sie unsere lebendige Stadt – vom Neubau der Beethovenhalle bis zur Sanierung der über 100 Schulen. Bonn verändert sich. Seien Sie ein Teil der Veränderung! Uns gehen die spannenden Projekte in den nächsten 20 Jahren nicht aus.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

Sie nehmen die zentralen Bauherrenaufgaben wahr:

  • Unterstützung bei der bauherrenseitigen Steuerung eines großen Sanierungsprojektes (Termine, Kosten, Qualitäten) in den Leistungsphase 5-9, mit Schwerpunkt in der Leistungsphase 8
  • Stellvertretende Projektleitung und stellvertretende fachliche Teamleitung
  • Bauherrenseitige Betreuung von Ingenieurbüros
  • Claim Management und Abrechnung von Bau- und Ingenieurleistungen

IHRE QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen
  • Fundierte Fachkenntnis, insbesondere im Vergabe-, Bauvertrags- und Honorarrecht, HOAI/VOB und bei AHO-Verträgen
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung
  • Selbstständiges Handeln und Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Fähigkeit zu strukturiertem, ergebnis-orientiertem und termingerechtem Arbeiten
  • Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit externen Projektbeteiligten sowie Sozialkompetenz bei der Führung und Anleitung freiberuflich Tätiger

Bonn macht Karriere! Mit Ihnen!

 

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20110 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: