ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Abteilungsleiter Projektmanagement (m/w/d)

DAS UNTERNEHMEN:

Unser Kunde steht für nachhaltige Lösungen in den Segmenten Engineering, Design und Beratung. Vor über 60 Jahren gegründet, ist unser Kunde mit mehr als 17.000 Mitarbeitenden und mehr als 3.000 Projekten im Jahr ein kompetenter Partner in den Bereichen Verkehrsinfrastruktur, Umwelt, Wasser, Industrie und Energie sowie Nachhaltigkeitsberatung. In Deutschland sind über 500 Mitarbeitende an 16 Standorten präsent. Eine globale Einheit im Rücken sowie eine schnelle, flexible Organisation in Deutschland sind die Erfolgsfaktoren der letzten Jahre. Erfolg heißt hier: Zufriedene Mitarbeiter und Kunden, Projekte realisieren, die einen Mehrwert für die Gesellschaft schaffen, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz ‚leben‘ und immer gemeinsam an der besten Lösung arbeiten. Dann stellt sich Erfolg ein – für die späteren Nutzer, für die Gesellschaft und natürlich auch für unseren Kunden. Diesen Erfolgsweg will unser Kunde mit Ihnen weiter gehen.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

  • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung für die Mitarbeiter im Projektmanagement
  • Unterstützung bei der Entwicklung des Teams und der einzelnen Mitglieder
  • Koordination aller Projektbeteiligten, Organisation der Projektkommunikation
  • Termin- und Kostensteuerung bei großen Infrastrukturprojekten
  • Überwachung von Termin-, Kosten- und Zahlungsplänen
  • Technische und wirtschaftliche Steuerung der Projekte
  • Maßgebliche Mitwirkung bei technischen Entwicklungen und Standards im Projektmanagement
  • Akquisition und Angebotsbearbeitung, auch von Groß- und interdisziplinären Projekten

IHRE QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Infrastruktur- und/oder Verkehrsbauprojekten (Schiene/ Straße)
  • Vertiefte Kenntnisse der Schnittstellen und Zusammenhänge bei komplexen Infrastrukturvorhaben
  • Erste Führungserfahrungen in kleineren Teams
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative
  • Authentische Führungspersönlichkeit und lösungsorientierte Kommunikation
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kundenorientiertes Auftreten

UNSER KUNDE BIETET:

  • Betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, Mobilitätszuschuss, Job-Rad sowie Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen
  • Mobiles Arbeiten
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20245 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: