ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Brandschutzingenieur als Fachplaner (w/m/d) Brandschutz

DAS UNTERNEHMEN:

Unser Kunde ist ein erfolgreiches Beratungsunternehmen im gesamten Bau- und Immobiliensektor. Mit rund 200 Mitarbeitenden im Bereich Generalplanung und einer Gesamtunternehmensgröße von mehr als 4.000 Mitarbeitenden gehört er zu den innovativen Unternehmen am Markt. Zum Dienstleistungsportfolio zählt neben der Generalplanung auch Real Estate Consulting und Projektmanagement. Unser Kunde steht für Energie- und Ressourceneffizienz, ganzheitliche Beratung und die kompetente Begleitung während der gesamten Realisierungsphase. Der Kompetenzbereich Brandschutz wächst. Bereits an vier Standorten in Deutschland berät unser Kunde mit unterschiedlichen Fachexpertisen in einem interdisziplinären, gut vernetzten Team interne und externe Kunden zu brandschutztechnischen und fachbaulichen Fragestellungen über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

  • Beratung von Kollegen, Bauherren, Architekten, Objekt- und Fachplanern zu Brandschutzthemen in allen Leistungsphasen nach HOAI/AHO
  • Brandschutztechnische Beurteilung von Bauvorhaben im Neubaubereich, im Bestand und von denkmalgeschützten Gebäuden
  • Erstellung von Brandschutznachweisen und brandschutztechnischen Stellungnahmen
  • Abstimmungen mit Behörden, Bauherren, Architekten, Objekt- und Fachplanern
  • Eigenständige Projektbearbeitung innerhalb des Brandschutzteams

IHRE QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur oder vergleichbar – wünschenswert ist die Vertiefung Brandschutz
  • Zertifizierte Qualifikation als Fachplaner (m/w/d) für vorbeugenden Brandschutz
  • Erste Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im Tagespendelbereich
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Flexibilität bei der Bearbeitung von Projekten
  • Hohes Maß an Eigenmotivation und Kommunikationsfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe, vernetztes Denken sowie Teamgeist

UNSER KUNDE BIETET:

  • Seit Jahren etablierter Onboarding-Prozess
  • Weiterentwicklung im Rahmen einer internen Akademie und interner Fortbildungsprogramme
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Möglichkeiten, neue Wege zu gehen
  • Unternehmerische Freiheiten und ein dementsprechendes Vergütungsmodell
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20238 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: