ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Consultant (m/w) für den Bereich Facility Management

DAS UNTERNEHMEN:

Unser Kunde ist ein erfolgreiches Beratungsunternehmen im gesamten Bau- und Immobiliensektor. Mit einem Netzwerk von über 41 Standorten und etwa 2.400 Mitarbeitern zählt er zu den innovativen Unternehmen am Markt. Im Bereich Real Estate & Facility Management Consulting analysiert unser Kunde den spezifischen Ist-Zustand des jeweiligen Facility Managements, zeigt aktiven Handlungsbedarf auf, bewertet die anstehenden Maßnahmen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten und erarbeitet profitable und nachhaltige FM–Konzepte.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

  • Analyse des spezifischen Ist-Zustands von FM- & Real Estate Konzepten mit den klassischen Methoden der Unternehmensberatung
  • Unterstützung bei der Entwicklung von FM-Strategien unter Berücksichtigung eines profitablen und nachhaltigen FM-Konzepts
  • Vorbereiten & Durchführen von Neuausschreibungen im Bereich operatives FM / Property Management
  • Durchführung von Qualitätskontrollen von Betriebsleistungen im Hinblick auf die Betreiberverantwortung, Ab- und Inbetriebnahmen.
  • Beratung der Kunden im Hinblick auf Instandhaltungsplanung, Vergabestrategie und Betreiberverantwortung
  • Optimierung der Real Estate Organisationseinheiten des Kunden (z.B. Make – or – Buy Entscheidungen)
  • Festlegen der Schnittstellen zum operativen FM
  • Schaffung einer belastbaren Informationsbasis und Erzeugung einer stabilen Grundlage für die künftige Budgetplanung und -steuerung sowie das Controlling der Kunden

IHRE QUALIFIKATION:

  • Studium der Fachrichtung Facility Management, Immobilienmanagement, Architektur, Gebäudetechnik, Elektrotechnik, Immobilienökonomie, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder artverwandte Studiengänge
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen FM-Konzeptentwicklung und -Beratung
  • CAFM-Erfahrungen bzw. SAP-Kenntnisse (FI/CO, RE/FX, PM, etc.) sind von Vorteil
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 1780 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: