ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Geschäftsführer (m/w/d) mit Schwerpunkt Vertrieb Deutschland

DAS UNTERNEHMEN:

Als Dienstleister im Gebäudemanagement steht unser Kunde für Zuverlässigkeit durch den Einsatz seiner Mitarbeiter mit hoher Fachkompetenz. Ziel ist die Erstellung individuell auf den Kunden zugeschnittener Lösungen von klassischem Outsourcing einzelner Dienstleistungen bis zur Entwicklung komplexer, integrierter Gebäudemanagement-Konzepte. Zielgruppe sind sowohl gewerblich genutzte Immobilien aller Art aus dem Sozial-, Industrie-, Bildungs- und Retailbereich als auch private Kunden.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

  • Gesamtverantwortung marktgerichteter Aufgabengebiete (Vertrieb/Marketing/Business Development)
  • Planung, Steuerung und Durchführung sämtlicher Vertriebsaktivitäten Persönliche Akquisition sowie Betreuung von Neu- und Schlüsselkunden
  • Repräsentation des Unternehmens gegenüber internen und externen Geschäftspartnern
  • Aufbau und Pflege langfristiger Kundenbeziehungen
  • Unternehmerisches Denken sowie ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
  • Beobachtung des Marktgeschehens und Ausbau der Marktpräsenz z. B. durch Weiterentwicklung der vorhandenen Dienstleistungspalette
  • Entwicklung und Implementierung von Marktstrategien und damit Erschließung neuer Märkte durch Beobachten des Marktes sowie des Wettbewerbs und dadurch das Erkennen von Tendenzen und der Marktentwicklung
  • Umsatz- und Ergebnisverantwortung

IHRE QUALIFIKATION:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik, BWL o. ä.
  • > 10 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Umfangreiches Netzwerk (Deutschland, Österreich, Schweiz) inkl. Vernetzung (Messen, GEFMA, VDI
  • Nachweisliche Vertriebserfolge im Bereich Technisches Gebäudemanagement, Industrieservice oder Facility Management durch überdurchschnittlich ausgeprägte Vertriebs- und Verkaufsorientierung
  • Umfangreiche Erfahrungen im Bereich Präqualifikation, Bietergespräche, Vertragsgestaltung, Konzeption, Risikobewertung
  • Verhandlungssichere Kenntnisse in BGB, VOB, Vertragsrecht, Leistungsphasen 1 – 9 HOAI
  • Sichere Handhabung von MS Office (Excel, Word, Powerpoint, Outlook), wünschenswert Kenntnisse in MS Visio und MS Project sowie in der Anwendung von CAFM-Systemen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Organisationsvermögen und eine hohe Überzeugungskraft
  • Hohes Maß an Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bundesweite Reisebereitschaft

 

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20050 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: