ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Head of Project Management (m/w/d)

DAS UNTERNEHMEN:

Unser Kunde ist ein globaler Immobiliendienstleister, der weltweit in über 60 Ländern für Eigentümer, Investoren, Projektentwickler und Immobiliennutzer im Einsatz ist. Das breite Dienstleistungsspektrum bietet integrierte Leistungen über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie – von der strategischen und technisch-wirtschaftlichen Beratung über die Verwaltung und Bewertung von Immobilien bis hin zum Portfolio-, Transaktions-, Projekt- und Facility-Management. Haben Sie Lust auf herausfordernde Projekte und spannende, internationale Kunden?

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

    • Weiterer Ausbau des Standortes und Sicherstellung der Leistungsfähigkeit durch Weiterentwicklung der Projektmanagementsystematik und -werkzeuge
    • Steuern von großen Immobilienprojekten auf Investorenseite in Planung und Bauausführung
    • Führen von Verhandlungen mit Investoren, Planern, Ausführern und weiteren Projektbeteiligten
    • Intensive Kontakte zur Top-Ebene der Kunden
    • Akquisition von großen Projektmanagementmandaten
    • Heranführen von Nachwuchskräften an die Projektmanagementtätigkeit

IHRE QUALIFIKATION:

    • Dipl.-Ingenieur (m/w/d) oder Master Bauingenieurwesen oder Architektur
    • Führungserfahrung als Abteilungs- oder Gruppenleiter (m/w/d)
    • 8 Jahre Berufserfahrung auf Unternehmerseite, Planerseite oder Projektmanagementseite
    • Nachweisbare Erfahrungen in den Leistungsfeldern der Projektsteuerung (Organisation, Kosten, Termine, Qualitäten, Vertragswesen), Immobilienbewertung
    • Sicherheit in der Beurteilung von Planungskonzepten, Alternativlösungen (Sicht der Projektsteuerung)
    • Interdisziplinäres Wissen, auch im betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und organisatorischen Bereich
    • Sehr gute Englischkenntnisse

UNSER KUNDE BIETET:

    • Hohe unternehmerische Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit
    • Entwicklungsperspektiven in Deutschland und international
    • Austausch und Einbindung in das nationale und internationale Führungskräfte-Netzwerk
    • Open Door Policy und flache Hierarchien
    • Flexible Arbeitszeiten und Home Office-Lösungen
    • Family Support Service
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20040 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: