ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik oder TGA in der technisch-wirtschaftlichen Bauberatung – Schwerpunkt: Ladeinfrastruktur/ E-Mobilität

für den Standort NRW (Köln, Düsseldorf, Aachen, Dortmund)

DAS UNTERNEHMEN:

Unser Kunde ist ein innovativer und leistungsfähiger Partner für Beraten, Planen, Bauen und Betreiben im gesamten Bau- und Immobiliensektor. Mit rund 400 Mitarbeitern in der technisch-wirtschaftlichen Bauberatung und einer Gesamtunternehmensgröße von über 4.000 Mitarbeitern gehört er zu den innovativen Unternehmen am Markt. Zum Dienstleistungsportfolio zählen neben der Generalplanung und Beratung auch Real Estate Consulting und Projektmanagement. Unser Kunde steht für Energie- und Ressourceneffizienz, ganzheitliche Beratung und die kompetente Begleitung während der gesamten Realisierungsphase.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

  • Ganzheitliche Bewertung von Fachplanungen in allen HOAI-Phasen, Identifizierung von Planungs- und Schnittstellenlücken sowie Aufspüren von Optimierungspotenzialen
  • Beratung und Koordination von Bauvorhaben zur Errichtung einer Ladeinfrastruktur/ E-Mobilität
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Bauherren, Projektmanagern und Planungsteams
  • Aufzeigen der Mehrwerte für alle Beteiligten (Gebäudenutzer, Investoren, Betreiber, Planer)
  • Leitung der Planungsbesprechungen in interdisziplinären Teams
  • Entwicklung nachhaltiger, innovativer Konzepte und Lösungen für Neubauten und Sanierungen, z.B. in Form von wirtschaftlichen Planungsvorgaben oder Systemplanungen, einschließlich Beratung zu Förderprogrammen
  • Unterstützung und Ausbau des Bereichs Elektromobilität

IHRE QUALIFIKATION:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der technischen Gebäudeausrüstung, Elektrotechnik, Nachrichten- und Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Planung von elektro- oder gebäudetechnischen Anlagen über alle HOAI-Phasen, idealerweise bereits Kenntnisse im Bereich der Ladeinfrastruktur
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Planen, Beraten oder Bauen und in der Betreuung komplexer Bauprojekte
  • Interesse an Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Qualitätssicherung, Umwelt und Ökologie

UNSER KUNDE BIETET:

  • Seit Jahren etablierter professioneller Onboarding-Prozess
  • Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben in den Bereichen Smart Building, BIM, Lean, E-Mobility und anderen innovativen Leistungsbereichen
  • Weiterentwicklung im Rahmen einer internen Akademie und attraktiver Fortbildungsprogramme
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Möglichkeiten, neue Wege zu gehen
  • Unternehmerische Freiheiten und ein dementsprechendes Vergütungsmodell
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20204 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: