ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Leiter der Abteilung Bautechnik (m/w/d)

DAS UNTERNEHMEN:

Unser Kunde bietet Ingenieur-, Prüf- und Beratungsdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden. Weltweit. Von der Machbarkeitsstudie über die Planung, den Bau und Betrieb bis hin zu Modernisierung oder dem Rückbau schafft das Unter-nehmen objektive Bewertungen und belastbare Entscheidungsgrundlagen für seine Auftraggeber.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

Sie suchen aktiv den Austausch mit Ihren Mitarbeitern und setzen sich mit großem Engagement für neue Ideen und deren Umsetzung ein.
Sie sind operativ tätig als Experte für Bautechnik und erstellen technisch/juristische Gutachten und sind erfahren in den Bereichen Baucontrolling, Begleitung und Durchführung von Abnahmen, Beschreibung und Beurteilung von Mängeln mit interdisziplinär zu ermittelnden Ursachen sowie in der Erarbeitung von Lösungsvorschlägen.

  • Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Bautechnik
  • Einsatzplanung der Mitarbeiter
  • Personalaufbau und Marktbearbeitung
  • Professionelle Betreuung der Bestandskunden und Kundenakquise
  • Auftragsmanagement
  • Angebots- und Vertragserstellung
  • Sicherstellung der fachlichen Kompetenz der Mitarbeiter und deren Weiterentwicklung
  • Ergebnisverantwortung und Steuerung der Kennzahlen
  • Vorträge, Veröffentlichungen, Netzwerkpflege

IHRE QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossenes Studium (FH oder Univ.) der Fachrichtung Bauingenieurwesen
  • Mindestens 10 Jahre Berufs- und Branchenerfahrung
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Fundierte Fachkenntnisse im Baurecht und in der Bautechnik
  • Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Gutachtenerstellung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Angebotskalkulation und in der Auftragsabwicklung
  • Fähigkeit, Mitarbeiter zu führen und zu motivieren
  • Kundenfreundliches und marktorientiertes Verhalten sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Überdurchschnittliches Engagement
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20126 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: