ANRUF: +49228 25904 - 0
ANSCHRIFT: fms GmbH Unternehmensberatung | Heilsbachstraße 32 | 53123 Bonn
E-MAIL: info@fmsgmbh.de

WIR SUCHEN SIE:

Projektleiter Tragwerksplanung Holzbau (m/w/d)

für die Standorte Stuttgart oder Frankfurt am Main

DAS UNTERNEHMEN:

Unser Kunde ist ein erfolgreiches Beratungs-, Planungs und Projektmanagementunternehmen im gesamten Bau- und Immobiliensektor. Mit einer Gesamtunternehmensgröße von über 3.000 Mitarbeitern gehört es zu den innovativen Unternehmen am Markt. Interdisziplinäre Teams lassen wirtschaftliche und nachhaltige Gebäude, rentable Immobilienportfolios, menschenorientierte Arbeitswelten sowie lebenswerte Städte entstehen.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNGSBEREICHE:

Ob Hochhäuser, Flughäfen, Bahnhöfe oder Brücken – die Basis für die Gestaltung eines jeden Gebäudes liegt in der Tragwerksplanung.

Unser Kunde sucht einen leidenschaftlichen Tragwerksplaner (m/w/d) im Holzbau, der innovative Projekte in werkstoffgerechter Konstruktionsweise mit einem besonderen Fokus auf die Entwicklung von Tragstrukturen im Holzbau realisiert.

  • Konzeption und Planung von Tragstrukturen für Hochbauprojekte im In- und Ausland mit dem Schwerpunkt Holzbau
  • Tragwerksplanung für Holzbauprojekte über alle Leistungsphasen hinweg
  • Aktive Mitwirkung an der Realisierung innovativer Projekte
  • Schnittstelle zu Fachplanern, Architekten, Bauherren und ausführenden Firmen
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit mit Freiraum für Eigeninitiative
  • Interne und externe Weiterbildung, auch über das eigene Fachgebiet hinaus
  • Akquisition und Kalkulation von Planungsleistungen

IHRE QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossenes Bauingenieurstudium mit Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Tragwerksplanung mit dem Schwerpunkt Holzbau
  • Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil
  • Lösungsorientiertes Handeln und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Beratungskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken

UNSER KUNDE BIETET:

  • Seit vielen Jahren erprobter Onboardingprozess und transparente Entwicklunspfade
  • Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert
  • Entwicklungsperspektiven in einem stabilen internationalen Unternehmen
  • Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung
die Kennziffer 20169 an!

Ihre Daten wurden erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit ihre Eingaben anzupassen.
Zurück zur Übersicht: